Prüfgeräte für jeden Anwendungsfall

02 2019

Spulen und Wicklungen problemlos prüfen: Der neue Stoßspannungstester ST 4000

Knapp 40 Jahre Erfahrung in der Sicherheitsprüftechnik sind in das neueste Produkt von SPS electronic eingeflossen. Das Ergebnis ist ein Stoßspannungsprüfgerät auf dem neuesten Stand der Technik.


Mithilfe des ST 4000 können Schwachstellen wie Isolationsfehler oder Windungsschlüsse bereits erkannt werden, bevor sie zum Ausfall des Elektromotors führen. Damit verbundene, kostspielige Rückrufe können so vermieden werden.

Durch die Verwendung eines internen PCs mit Windows-Betriebssystem und einem großen 10,1" Touchdisplay ist die Bedienung des Stoßspannungstesters kinderleicht und intuitiv.
Bei Bedarf kann der Stoßspannungstester ST 4000 durch weitere Prüftechnik von SPS electronic kombiniert werden. Durch die flexible Kombination mit einem Teilentladungs-, Widerstands-, oder Hochspannungsprüfgerät kann so ein Multifunktionstester erstellt werden der alle Anforderungen erfüllt.

Das ST 4000 kann für folgende Prüflinge eingesetzt werden:

  • 1-phasige und 3-phasige Motoren und Wicklungen
  • Niederspannungsspulen
  • Drehstommotoren
  • Gleichstrommotoren
  • Statoren
  • Transformatorspulen
  • Magnetspulen
  • Drosselspulen
  • Hochspannungsmotoren und -spulen

SPS electronic GmbH

Anfahrt & Kontakt

Hier finden Sie Ihren Weg zu uns – per Email, Telefon oder Besuch.

Zu SPS electronic

Service

Service Hotline

Die Nummer für alle (Not)fälle: +49 7907 878 327

Zum Kundenservice

Kontakt

Sie benötigen Hilfe? Wir beraten Sie gerne!

Ich interessiere mich für: