Prüfgeräte für jeden Anwendungsfall

11 2018

Spatenstich für den Neubau von SPS electronic

SPS electronic verlegt seinen Sitz von Sulzdorf in den Solpark bei Hessental. Rund elf Millionen Euro soll der zweistöckige Verwaltungsbau mit Produktionshalle kosten.


Die Baugenehmigung für den Neubau in der Eugen-Bolz-Straße 8 in Schwäbisch Hall ist da. Mit dem Spatenstich am 27. November 2018 fiel der Startschuss für das spannende Projekt. Die Planierraupen und Bagger standen schon seit Anfang letzter Woche bereit und haben nun direkt mit der Arbeit begonnen. Läuft alles nach Plan, soll der Umzug in das neue Gebäude bereits im Oktober 2019 erfolgen.

Im Folgenden ein Bericht des Haller Tagblatts vom 28.11.2018:

SPS electronic GmbH

Anfahrt & Kontakt

Hier finden Sie Ihren Weg zu uns – per Email, Telefon oder Besuch.

Zu SPS electronic

Service

Service Hotline

Die Nummer für alle (Not)fälle: +49 7907 878 327

Zum Kundenservice

Kontakt

Sie benötigen Hilfe? Wir beraten Sie gerne!

Ich interessiere mich für: