Prüfgeräte für jeden Anwendungsfall

Prüfsystem für Kaffeeautomaten

Vollautomatische Kaffeeautomaten sind seit einigen Jahren nicht mehr nur im professionellen Bereich zu finden. Nicht nur Restaurants und Kaffeehäuser verwenden Kaffeeautomaten, vielfach findet man diese Maschinen auch in privaten Haushalten. Aufgrund dessen sind die Stückzahlen erheblich gestiegen.

Branche: Haushaltsgeräte

Herausforderung

Kleine und leistungsfähige Kaffeevollautomaten werden für den internationalen Markt in großen Stückzahlen gefertigt. Durch den weltweiten Einsatz muss die Prüftechnik mithilfe der Software alle Normen erfüllen können. Auch in Bezug auf unterschiedliche Netzspannungen, Netzfrequenzen und Landesstecker muss die Anlage flexibel sein. Der Arbeitsplatz muss der EN 50191 entsprechen, zudem sind alle Prüfdaten mit einem PC zu erfassen und dauerhaft zu speichern. Es soll ein regelmäßiger Dummytest sichergestellt werden.

Lösung

Durch die Verwendung des Standard-Kompakttesters KT 1885B, mit einer speziellen Erweiterung für Kaffeemaschinen und in Verbindung mit einem separaten Standard-PC (oder Laptop), werden alle geforderten Kriterien erfüllt. Der frei programmierbare Kompakttester stellt alle denkbaren Sicherheits- und Funktionsprüfungen zur Verfügung – und das zu einem sehr günstigen Preis.

Der PC mit Standardsoftware ist nur über Ethernet (LAN) mit den Prüfsystemen verbunden und kann jederzeit ersetzt werden. Ein getrenntes Anschlusspult ermöglicht den Anschluss vieler internationaler Steckernormen und bietet Raum für zukünftige Erweiterungen. Zweihandbedienung und Schutzleiterprüfstift finden Platz im Prüfrack. Der ebenfalls im Prüfrack untergebrachte Dummy steht für tägliche Dummyprüfungen zur Verfügung.

  • Zukunftsorientierte Lösung durch die Verwendung von getrennten Standard-PC mit Standard-Prüftechnik
  • Programmierbare, elektronische Versorgung
  • Schlüsselfertige Lösung inklusive Arbeitsplatzgestaltung mit getrenntem Anschlusspult
  • Einfache, intuitive Bedienung für gelerntes Personal
  • Der Prüfling muss nur einmal angeschlossen werden, dann erfolgt der ganze Prüfablauf automatisch
  • Im Netzwerkbetrieb werden alle Prüfdaten automatisch an gewünschter Stelle / Datenbank abgespeichert.
  • Hohe Standzeit und servicefreundlicher Aufbau
  • Parameter und Einstellungen sind jederzeit über die Software änderbar
  • Arbeitsplatzsicherheit gemäß EN 50191
  • Kurze Taktzeiten mit sicherheitsstrombegrenzter Prüftechnik gemäß EN 50191
  • Automatischer Dummy-Test

Sicherheitsprüfung

  • Schutzleiterprüfung: 1 – 30 A AC / 0 – 10 Ω
  • Isolationsprüfung: 100 – 6.000 V DC / 0,25 MΩ- 10 GΩ
  • Hochspannungsprüfgerät AC: 100 – 5.500 V AC / 0 – 3 mA
  • Hochspannungsprüfgerät DC: 100 – 6.000 V DC / 0 – 10 mA

Funktionsprüfung

  • Durchgangsprüfung 24 V DC / 0-600 mA
  • Widerstandmessung 0 – 1.000 Ω
  • Strommessung 0 – 16 A (AC und DC)
  • Spannungsmessung 0 – 300 V (AC und DC)
  • Wirkleistungsmessung 0 – 4.000 W
  • Blindleistungsmessung 0 – 4.000 VAR
  • Scheinleistungsmessung 0 – 4.000 VA
  • Cos φ Messung -1 bis +1
  • Ersatzableitstrommessung 10 – 270 V / 0 – 10 mA
Seite drucken

Customized

Sie wünschen dieses Produkt in einer speziellen Ausführung?

Wir beraten Sie gerne

Jetzt informieren

Kontakt

Sie benötigen Hilfe? Wir beraten Sie gerne

Ich interessiere mich für: