Prüfgeräte für jeden Anwendungsfall

UL Normen

Die amerikanische UL Norm entspricht im Wesentlichen der deutschen VDE Norm.


Die Organisation Underwriters Laboratories (UL) wurde 1894 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Illinois, USA. Underwriters Laboratories „genehmigt“ keine Produkte, sie prüft vielmehr, ob Produkte, Komponenten, Materialien und Systeme spezifischen Ansprüchen genügen. Wenn dies der Fall ist, dürfen diese Erzeugnisse das kostenpflichtige UL-Prüfzeichen tragen, solange sie die vorgegebenen Standards einhalten.

Das UL-Zeichen besitzt im Prinzip nicht mehr rechtliches Gewicht als andere Handelsmarken. In diesem Punkt unterscheidet es sich bspw. von der CE-Kennzeichnung, die in Europa gesetzlich vorgeschrieben ist. UL ist jedoch die in den USA bekannteste Prüforganisation und erfährt daher eine überaus große Akzeptanz.

Bei SPS electronic erhalten Sie eigens entwickelte Prüfgeräte, die den speziellen Anforderungen der UL Normen entsprechen. Alle Geräte lassen sich intuitiv bedienen und erstellen nach der erfolgreichen Prüfung alle notwendigen Dokumente und Nachweise. So sind Sie immer auf der sicheren Seite!

Jetzt das passende Prüfgerät finden!

Customized

Nach Bedarf

Individuelle Lösungen nach Ihren Anforderungen

Jetzt informieren

Service

Servicehotline

Die Nummer für alle (Not)fälle: +49 7907 878 327

Zu Service

SPS electronic GmbH

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!

Kontakt aufnehmen