Prüfgeräte für jeden Anwendungsfall

Durchgangstest

Beim Durchgangstest gilt es herauszufinden, ob zwei Punkte elektrisch miteinander verbunden sind oder ob eine Unterbrechung besteht. 


Im Rahmen einer elektrischen Sicherheitsprüfung kann damit zum Beispiel festgestellt werden, ob der Prüfling korrekt angeschlossen ist. In der Regel wird der Durchgangstest mit 22 / 24 V DC durchgeführt. Der Durchgangstest ist zwar keine sicherheitsrelevante Prüfung, er dient allerdings auch zur Überprüfung, ob der Einschalter des Produktes betätigt ist, so dass die Sicherheitsprüfung am kompletten Produkt durchgeführt wird und nicht am Schaltelement endet. 

Alle Multifunktionsprüfgeräte aus dem Hause SPS electronic bieten die Möglichkeit, einen Durchgangstest durchzuführen. Dieser kann beispielsweise zu Beginn des Prüfablaufs erfolgen, bevor anschließend die weiteren Sicherheitstests wie z.B. eine Schutzleiterprüfung, Isolationswiderstandsprüfung oder Hochspannungsprüfung durchgeführt werden.

Jetzt das passende Prüfgerät finden!

Customized

Nach Bedarf

Individuelle Lösungen nach Ihren Anforderungen

Jetzt informieren

Service

Servicehotline

Die Nummer für alle (Not)fälle: +49 7907 878 327

Zu Service

SPS electronic GmbH

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!

Kontakt aufnehmen